2. Demokratiekonferenz der Partnerschaft für Demokratie in Wiblingen

Am Mittwoch, den 23.10. war es wieder so weit – es fand die zweite Demokratiekonferenz in Wiblingen statt. Anders diesmal, war der Ansatz mit deren Besuchern an Thementischen diskutieren zu können. Auch wir waren an drei Tischen vertreten: Während Sandra und Julia das Thema Diversity vertraten, war Cemre zusammen mit Frau Kurnosenko zum Thema Alltagsrassismus Ansprechpartner und auch die Koordinatorin von Jugend aktiv in Ulm unterstützte Frau Duckeck, hier das Thema Empowerment. Spannend die Meinung der Besucher der Konferenz zu hören und mit ihnen die Themen zu erarbeiten – auch wurden die bisherigen Projekte der Partnerschaft kurz umrissen. Tja, gemeinsam bewegt man eben was!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.